Montag, 26. September 2022

Investindustrial: CSM-Investor erwirbt Parker Food Group

London / GB. (ial) Eine Investmentgesellschaft, die indirekt von Investindustrial VII L.P. gehalten wird, hat die in den USA ansässige Parker Food Group (PFG) von der Riverside Company erworben. PFG ist ein führender Entwickler und Hersteller von speziellen, wertsteigernden Zutaten auf dem nordamerikanischen Markt, wobei der Schwerpunkt auf Einlagen und Toppings liegt.

Das Produktangebot des Unternehmens umfasst gebackene Einlagen, Toppings, Krümel/Streusel, Pralinen und Kekskomponenten, die an industrielle B2C-Markenkunden, Foodservice-Kunden und industrielle B2B-Kunden verkauft werden.

PFG hat die beste Rentabilität in der Branche und konnte in den letzten zehn Jahren durchgehend ein zweistelliges Umsatzwachstum verzeichnen. Das Unternehmen beschäftigt etwa 370 Mitarbeiter und wird von Greg Hodder (CEO) geleitet, der 1999 zu PFG kam.

Das F+E-Team von PFG arbeitet mit den Produktentwicklungsteams der Kunden zusammen, um Produkte zu entwickeln, die den spezifischen Kundenanforderungen entsprechen. Dies umfasst in der Regel mehr als 150 Berührungspunkte zwischen PFG und dem Kunden von der neuen Produktidee bis zur Vermarktung, wobei PFG in den meisten Fällen eine einzigartige Zutat entwickelt, die auf dem breiten Portfolio des Unternehmens an Produktformaten basiert.

Der nordamerikanische Markt für Spezialeinlagen und Toppings hatte im Jahr 2021 einen Wert von 1,7 Milliarden US-Dollar und wird voraussichtlich weiterhin mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von etwa zehn Prozent in den Jahren 2021 bis 2026 wachsen.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Fort Worth (Texas) hat erheblich in seine Produktionsanlagen investiert und verfügt über eine hochmoderne Produktionsbasis mit drei Fabriken in den USA, die sich jeweils in Mexiko (Missouri), Perry (New York) und Fort Worth befinden.

PFG wird Teil von Investindustrials Gruppe von Unternehmen im Segment Lebensmittelzutaten sein, zu der auch CSM Ingredients, Hi-Food und Italcanditi gehören, die zusammen einen Umsatz von fast einer Milliarde Euro per Anno erzielen.

Andrea C. Bonomi, Vorsitzender des Industriebeirats von Investindustrial, sagt dazu: «Unsere umfassende Erfahrung im Bereich der Lebensmittelzutaten und unsere Erfolgsbilanz beim Wachstum unserer Portfoliounternehmen machen uns zum perfekten Verwalter für ein neues, spannendes und mehr globales Kapitel in der Entwicklung von PFG. Wir bauen eine Ingredient-Tech-Plattform mit der Vision auf, einzigartige und innovative Lösungen für die Lebensmittelindustrie zu schaffen. PFG wird Teil unserer Familie bestehender Ingredienzien-Investitionen mit CSM Ingredients, Hi-Food und Italcanditi werden und einen Beitrag dazu leisten.»

Greg Hodder, CEO von PFG, ergänzt: «Mit seiner großen Erfahrung in diesem Sektor ist Investindustrial der Partner unserer Wahl, und mit seiner Hilfe als verantwortungsbewusster Investor und Sektorspezialist freuen wir uns darauf, das Wachstum von PFG zu beschleunigen und neue Märkte zu erschließen.»

WebBaecker.Net
Nach oben