Samstag, 4. Februar 2023

Innovationspreis Bio-Lebensmittel-Verarbeitung

München. (mc) Am 23. Februar fällt der Startschuss zum dritten Innovationspreis Bio-Lebensmittel-Verarbeitung der Schweisfurth-Stiftung in Kooperation mit der Koelnmesse. Die Schweisfurth-Stiftung zeichnet damit alle zwei Jahre innovative Unternehmen aus, die eine Vorreiterrolle in der Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln einnehmen. Der branchenübergreifende Preis ist für die drei Kategorien Handwerk, Mittelstand und Großunternehmen ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 16. Mai. Die Preisverleihung findet während der Anuga in Köln (13. bis 17. Oktober) statt.

WebBaecker.Net
Nach oben