Mittwoch, 4. August 2021

High Noon in Detmold: Einladung zum ersten AGF Online-Barcamp

Detmold. (agf) Zur Mittagszeit am 14. April 2021 bietet die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) ein neues und innovatives Veranstaltungsformat an und freut sich auf eine rege Teilnahme bei der Premiere. Zur Anmeldung geht es direkt hier entlang.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern besondere Lösungen: Neue Kooperationen, mehr Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung sind dabei die besten Antworten auf besondere Herausforderungen.

Daher hat sich die AGF entschlossen, das erste AGF Online-Barcamp durchzuführen, um eine Veranstaltung für genau diese neue Form der Zusammenarbeit zu bieten. Bei diesem Format lernen die Teilnehmenden voneinander lernen, unterstützen sich gegenseitig und vernetzen sich besonders intensiv.

Denn das Besondere bei diesem Barcamp ist: Alle Teilnehmenden sind die Experten. Denn sie lösen in den Betrieben jeden Tag auf neue Herausforderungen und Probleme und finden viele praxiserprobte Lösungen. Sie haben die Alltagserfahrungen, die kein Experte vermitteln kann. «Lassen Sie uns all dieses Wissen und diese Erfahrungen zusammentragen, voneinander lernen und so neue Ideen, Lösungen und Strategien für jeden einzelnen von uns finden,» heißt es aus Detmold.

O-Ton: «Dabei wünschen wir uns explizit einen Austausch über die verschiedenen Verarbeitungsstufen in der Getreideproduktion und Getreideverarbeitung: Wie können wir besser, enger und strategisch zusammenarbeiten? Was können wir voneinander lernen?» Die konkreten Themen legen die Teilnehmenden an dem Tag gemeinsam fest. Mögliche Themen sind zum Beispiel:

  • Was erwartet uns bei der Digitalisierung im Bereich Getreideproduktion und Getreideverarbeitung?
  • Wie wirkt sich die neue Düngeverordnung auf die Getreidequalität und Proteingehalt aus und welche Folgen hat dies?
  • Wie finde und halte ich Auszubildende und Mitarbeiter/innen, die für den Beruf brennen?
  • Wie können «sprachsensible» Auszubildende besser integriert/ausgebildet werden?
  • Wie wirkt sich der Klimawandel zukünftig auf unsere Produkte und Verarbeitung aus?
  • Wie können Cafe-Betriebe in der aktuellen Situation überleben?
  • Welche großen Gamechanger bedrohen in Zukunft unsere Geschäftsmodelle?
  • Welche Gamechanger können wir selbst entwickeln und so neue Geschäftsfelder bedienen?
  • Wie stelle ich mich mit neuen Kooperationen zukunftsfähig auf?
  • Wie sehr hat die Corona-Pandemie den Brot- und Backwarenmarkt verändert? Werden wir wieder zur «Vor-Corona-Zeit» zurückkehren?
  • Wie wird sich unser Informationsverhalten kurz- und mittelfristig entwickeln?
  • und jedes andere Thema, das für Sie von Bedeutung ist. Bringen Sie es einfach mit ein. Sie gestalten die Agenda live mit (Foto: pixabay.com).

Weitere Details siehe https://pretix.eu/agfdetmold/barcamp/ (Foto: pixabay.com).