Home > Markt + Unternehmen > Harry-Brot: Oer-Erkenschwick wird neue Drehscheibe

Harry-Brot: Oer-Erkenschwick wird neue Drehscheibe

Schenefeld. (hb) Nachdem die Harry-Brot GmbH nach der Freigabe durch das Bundeskartellamt im September das Werk Witten übernehmen konnte, wenden sich die Großbäcker nunmehr der Logistik zu, denn: Das Frischbrot muss auf schnellstem Weg beim Verbraucher ankommen. Effizienz in der Logistik und kurze Wege spielen dabei eine große Rolle.

In Oer-Erkenschwick hat die Harry-Brot GmbH nun im Industriegebiet an der Werkstraße eine neue geeignete Logistikdrehscheibe gefunden. Hier wird in 2020 eine neue Vertriebsstelle entstehen. Das Bauvorhaben wurde am 12. Dezember 2019 der Stadt Oer-Erkenschwick vorgetragen. Geplant ist eine Logistikhalle mit Betriebsräumlichkeiten auf einer Fläche von rund 10.000 Quadratmetern. Die Baumaßnahmen sollen im kommenden Jahr begonnen werden und bis Jahresende abgeschlossen sein, berichtet Unternehmenssprecherin Karina Alikhan.

20191213-HARRY

Der neue Standort ist für die Harry-Bäcker günstig gelegen, um die komplexen Logistikströme zu bewältigen und Flexibilität gegenüber den Kunden zu bewahren. Künftig wird von Oer-Erkenschwick das Sortiment aus den regionalen Bäckereien Ratingen, Witten und Troisdorf im nördlichen Nordrhein- Westfalen geliefert. Begonnen wird voraussichtlich mit rund 60 Frischdienstverkäufern, die täglich frühmorgens mit den Harry-LKWs auf Tour gehen.

Das Direktbelieferungskonzept erfolgt über Mehrwegtransportbehälter anstatt Pappkartons, was die CO2-Bilanz deutlich günstiger macht. Damit kommt der Harry-eigene Frischdienst nicht nur den Frische-Erwartungen der Kunden entgegen. Die Maßnahme entspricht auch dem Umwelt- und Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens.

Die Harry-Brot GmbH, die ihren Hauptsitz in Schenefeld bei Hamburg hat, backt in zehn Großbäckereien, die ihre Standorte alle in Deutschland haben. Mit 4.375 Mitarbeitern wurde 2018 ein Umsatz von einer Milliarde Euro erwirtschaftet. Damit ist Harry in Deutschland das umsatzstärkste Unternehmen im Brot- und Backwarenmarkt (Foto Original: Harry Brot – Optimierung: usp).