Donnerstag, 2. Februar 2023

Grupo Bimbo: stärkt Europageschäft mit Vel Pitar SA

Râmnicu Vâlcea / RO. (eb) Als weltgrößter Bäckereikonzern arbeitet die Grupo Bimbo S.A.B. de C.V. weiter an ihrem Portfolio. Wie dem internationalen Blätterrascheln zu entnehmen ist, hat der mexikanische Konzern gerade sein Europageschäft gestärkt mit dem Erwerb der rumänischen Großbäckerei Vel Pitar SA. Die hat ihre Zentrale im Kreis Vâlcea in der Region Walachei mit der Kreishauptstadt Râmnicu Vâlcea. Den Wert der Transaktion schätzen rumänische Branchenkenner auf gut 200 Millionen Euro. Diese Schätzung ist möglicherweise falsch. Denn die gleichen Branchenkenner schätzen auch die Zahl der Mitarbeitenden auf rund 1900 Beschäftigte, während die Bäckereigruppe selbst auf ihrer gut gepflegten und aktuellen Homepage ungefähr 2500 Mitarbeitende ausweist.

Verkäufer ist der US-amerikanische Investmentfonds Broadhurst. Als Verwalterin tritt die New Century Holdings (NCH Capital) auf, die für NCH Romania auch die Transaktion durchgeführt hat. Die Vel Pitar Gruppe ist nach eigenen Angaben – maschinell aus dem Rumänischen übersetzt – einer der größten Erzeuger von Bäckereiprodukten und einer der wichtigsten Akteure in der Erzeugung und im Vertrieb von Bäckereiprodukten in Rumänien.

Die Gruppe entstand 2001 durch den Zusammenschluss von vier Unternehmen der Bäckerei- und Konditoreibranche: «Mopariv» Vâlcea, «Berceni» Bukarest, «Granpan» Tecuci und «Panegrano» Cluj. In den Folgejahren weitete Vel Pitar seine Aktivitäten aus und erwarb weitere Unternehmen mit demselben Profil, so dass die Gruppe heute über zehn Produktionsstätten in neun Großstädten Rumäniens verfügt, in denen insgesamt mehr als 2500 Mitarbeitende beschäftigt sind. Mit traditionellen Rezepten und Erzeugnissen erreicht Vel Pitar jeden Tag über eine Million Kunden.

Sorgfältig ausgewählte Zutaten und ein ausgeprägtes Qualitätsverständnis tragen jeden Tag zum Erfolg bei. Die Investition in moderne, innovative Technologien und das Management respektive die Produktion nach höchsten europäischen Standards brachte dem Unternehmen schon zahlreiche Auszeichnungen ein.

Die Grupo Bimbo S.A.B. de C.V. als neue Muttergesellschaft von Vel Pitar SA ist das führende und größte Bäckerei-Unternehmen der Welt und ein wichtiger Akteur im Segment Snacks. Grupo Bimbo verfügt über 203 Bäckereien und andere Fertigungsstätten und mehr als 1.600 Vertriebszentren, die strategisch in 33 Ländern auf den Kontinenten Amerika, Europa, Asien und Afrika verteilt sind. Zu den wichtigsten Produktlinien gehören unter anderem geschnittenes Brot, Brötchen, Gebäck, Kuchen, Kekse, Toastbrot, englische Muffins, Bagels, Tortillas und Fladenbrote sowie salzige Snacks. Grupo Bimbo stellt über 10.000 Produkte her und verfügt über eines der größten Direktvertriebsnetze der Welt mit (Stand 2022/10/29) gut 3,3 Millionen Verkaufsstellen, 55.000 Routen und über 138.000 Beschäftigten (Foto: pikrepo.com).

WebBaecker.Net
Nach oben