Montag, 21. September 2020

Food + Life 2019: Vom Messestand in den Einzelhandel

München. (ghm) Vom 27. November bis 01. Dezember lud die Food+Life Gourmets und Gastronomen zu einer Verkostung innovativer und authentischer Produkte nach München ein. In den Genuss kamen über 121.000 Besucher, die das Messeduo Heim+Handwerk und Food+Life besuchten. Im Fokus der Food+Life 2019 stand das Probieren der neuen Food-Trends von Start-ups und Traditionsunternehmen, der direkte Austausch mit den Herstellern und das Netzwerken unter Foodies. «Die Food+Life 2019 wurde auf Fachbesucher-Seite verstärkt als Innovationsschmiede wahrgenommen. Zahlreiche Manufakturen berichteten, dass sie erfolgreiche Gespräche mit Vertretern der Gastronomie und des Einzelhandels führen konnten. Es freut uns, dass die Food+Life ihnen als Austauschplattform neue Wege der Vermarktung öffnete», sagt Projektleiterin Madlen Bürge.