Donnerstag, 1. Dezember 2022

Ein Elend: das Essen auf Flugreisen

Hamburg. (wib) Zerfällt in Aluschalen trauriges Gemüse neben verkochtem Fleisch, wird zum Nachtisch gechlortes Obst an staubtrockenen Crackern serviert, dann befindet sich der Mensch höchstwahrscheinlich an Bord eines Flugzeugs. Nicht nur Vielflieger wissen: Die Schnellkost der Airline-Caterer kommt viel zu oft auf den Klapptisch, als sei sie in der Liste der weltweit verbotenen Kampfstoffe vergessen worden. Ein Mittdreißiger aus Rotterdam hat sich dem angenommen und im Internet eine Mitmach-Seite zum Thema Flugzeugessen initiiert. Hungrige Passagiere aus aller Welt haben ihre Eindrücke und/oder Beweismittel bereits eingesandt, so dass die Sammlung heute über 17.000 Tablett-Fotografien verfügt. Leiden Sie mit unter
Info: https://www.airlinemeals.net

WebBaecker.Net
Nach oben