Mittwoch, 14. April 2021
20170413-KMZ-CPG

Die Zukunft der Kasse ist benutzerfreundlich

Hechingen. (kmz) Benutzerfreundlich, intuitiv und schnell – so sieht die Zukunft der Kassen aus. Wie wäre es, wenn die Kasse so einfach zu bedienen wäre wie ein Smartphone, wenn jeder Nutzer sein eigenes Profil hinterlegen könnte? Das weckt Emotionen und bereitet Freude bei der Arbeit. Die PC-Kassenlösung von copago, die der Kassenspezialist KMZ in seinem Sortiment hat, kann all das. In ihrer Handhabung ist die PC-Kasse so einfach zu bedienen wie ein Smartphone oder Tablet. Aufgrund der einfachen Handhabung und der intuitiven Wischtechnik ist eine lange Einschulung nicht notwendig. Durch die individuellen Einstellungen wie beispielsweise das Einfügen eines Profilfotos werden beim Nutzer Emotionen geweckt, und damit wird der Spaß an der Arbeit gesteigert.

App von copago

Die neue App für copago fungiert innerhalb der Filiale als Bedienungsinstrument. Neben der klassischen Tischbedienung in der Gastronomie ermöglicht sie unter anderem die Erfassung von Tagesbestellungen, Wareneingang, Retouren und Inventuren. So können diese Funktionen vom Kassenmonitor auf ein WLAN-fähiges Endgerät ausgelagert werden, um das Filialgeschäft zu entlasten oder die Eingabe in einem ruhigeren Bereich durchzuführen. Die Infrastruktur der Kasse kann so flexibler für die alltäglichen Anforderungen genutzt werden und in Verbindung mit einer Cloud Lösung wird der Zugriff auf die Daten ohne großen Aufwand ermöglicht. Die Verkaufsleitung kann so zum Beispiel die erfassten Bestellungen in Echtzeit einsehen und diese auch von der Ferne (bei Bedarf) überarbeiten, ohne vor Ort sein zu müssen. «Bei der Nutzung von Cloud-Diensten ist das Vertrauen von ganz großer Bedeutung», weiß Sascha Kaierle, Geschäftsführer von KMZ Kassensystem. «Wir arbeiten mit Microsoft als Cloud-Anbieter zusammen, die seit über 20 Jahren führend in der Erstellung stabiler Onlinelösungen sind» (Foto: KMZ / CPG).