Samstag, 28. Januar 2023
20190301-UNIFERM-FELIX

Die softe Seite des Dinkels auf der Sachsenback

Werne. (uf) Auf der Sachsenback in Dresden stehen vom 13. bis 15. März 2019 softig weiche Dinkelgebäcke in handwerklicher Premiumqualität im Fokus. Mit dabei ist auch das neue Markenlizenzkonzept «Felix – Mein Brot», das Anfang Februar an dieser Stelle viel Beachtung erfahren hat. Am Messestand 4.112 freut sich das Team von Uniferm auf seine Fachbesucher, um ihnen das innovative Produkt und das neue Markenlizenzkonzept persönlich vorzustellen.

Mit der neuen Basismischung DinkelSoft stellen Handwerksbäcker die ganze Bandbreite vom Sandwich, klassischem Brot über Kleingebäck bis hin zum Bun-Brötchen rationell her. Die Softgebäcke zeichnen sich durch eine besondere Krumensaftigkeit und eine crunchig mürbe Kruste aus. Die Differenzierung zum Angebot des Lebensmittelhandels ist mit dem hohen Anteil an feinen Karotten- und Pastinakenstückchen gegeben, die den Premiumgebäcken zusätzliches Wertschöpfungspotential verleihen (Foto: Uniferm).

WebBaecker.Net
Nach oben