Donnerstag, 13. Mai 2021
20210309-DIE-LOHNERS-01

Die Lohner’s: So geht Generationswechsel erfolgreich

Polch. (eb) Mit großer Sorgfalt haben Achim und Ellen Lohner den Generationswechsel eingeleitet und jetzt nach außen sichtbar gemacht. Präzise geplant und realisiert ist auch die Kommunikation des Vorgangs, der die Lohners vielleicht noch mal schlucken lässt, die neue Geschäftsleitung in den Vordergrund stellt, die gut 2.000 Beschäftigten (m/w/d) mitnimmt und nicht zuletzt die unzähligen Kunden (m/w/d) und Geschäftspartner (m/w/d) in der Region herzlich grüßt. Gegründet 1912, sind es seit 1976 Achim Lohner und Ellen Lohner, die aus der kleinen Bäckerei mit acht Leuten eine regionale Marke formten mit aktuell 162 Fachgeschäften, 23 Wiederverkäufern und 2.012 Mitarbeitenden (Stand März 2020).

Wer Achim und Ellen Lohner kennt, weiß, dass dem Unternehmerehepaar der Abschied in den Ruhestand nicht leicht fällt. Das Ehepaar hat in den letzten Jahrzehnten das operative Tagesgeschäft mit voller Einsatzbereitschaft und Passion vorangetrieben. Doch nun ist es soweit und Achim und Ellen Lohner sind froh, ihren Bäckereibetrieb in die fähigen Hände der neuen Geschäftsführung zu übergeben und in einen neuen Lebensabschnitt aufzubrechen. Keine Frage unbeantwortet bleibt im Video, mit dem sich einerseits beide verabschieden und das andererseits der verjüngten Geschäftsführung genügend Raum gibt.

Den Platz des Hauptgeschäftsführers der Achim Lohner GmbH + Co. KG mit Sitz in Polch hat zum 01. Januar 2021 Marc Kranz übernommen. Mit langjähriger Erfahrung als kaufmännischer Geschäftsführer in der Schweizer Valora Gruppe und dort besonders bei der Brezelbäckerei Ditsch GmbH, wird er nun voller Tatendrang die Aufgaben des Ehepaars Lohner übernehmen.

Die aktuellen Geschäftsführer Helmut Moll (Vertrieb), Jürgen Lamparter (Produktion) und Volker Geber (Kaufmännischer Leiter und Prokurist) werden unverändert ihre Bereiche weiter verantworten und gemeinsam mit Marc Kranz die Geschäftsführung bilden.

Das Ehepaar Lohner bleibt Vorsitzender des Stiftungsrats der Achim und Ellen Lohner Unternehmens-Stiftung und ist so auch weiterhin aktiv an der strategischen Ausrichtung des Traditionsbäckers beteiligt. Die persönliche Videobotschaft (6:25 Minuten), mit der sich die Lohners und die Geschäftsführung an alle Interessenten wenden, hat einen besonderen Charme, ist sehr informativ und absolut sehenswert – Ton einschalten nicht vergessen! (Fotos: Die Lohner’s – Video: Die Lohner’s über Youtube).

Die neue Geschäftsführung der Achim Lohner GmbH + Co. KG in Polch. Von links: Marc Kranz, Helmut Moll, Jürgen Lamparter und Volker Geber standen nicht gleichzeitig vor dem Hintergrund sondern wurden Corona-konform nacheinander ins Bild montiert. Sieht man doch, oder?

20210309-DIE-LOHNERS-02.