Samstag, 10. April 2021

Der Mann: verkauft Brot und Gebäck jetzt auch über Gurkerl.at

Wien / AT. (dm) Ab sofort können ausgewählte ofenfrische Backwaren der Kurt Mann Bäckerei und Konditorei GmbH. + Co KG über den Online-Supermarkt Gurkerl.at bestellt werden. Vom Bio-Kürbiskernbrot bis hin zum Dauerbrenner Zimtschnecke bleiben auch online keine kulinarischen Wünsche offen. Zum Start werden 15 verschiedene Brotsorten, zehn Gebäcksorten und sechs süße Köstlichkeiten aus dem vielfältigen Produktsortiment der Bäckerei angeboten.

Diese Kooperation ist im wahrsten Sinne naheliegend, berichtet Bäckermeister Michael Mann. Künftig teilen sich die Traditionsbäckerei und Gurkerl.at nicht nur die geografische Lage im 23. Bezirk als Nachbarn, sondern machen auch online gemeinsame Sache. Die unmittelbare Nähe zum Breadquarter erweist sich in der Anlieferung als zusätzlicher Vorteil und garantiert noch mehr Frische.

Gurkerl.at funktioniert als reiner Online-Supermarkt und punktet mit einer Lieferzeit von nur drei Stunden bei Bestellungen bis 18:00 Uhr. So erhalten Kunden den ganzen Tag über frisches Gebäck, Brot und Feingebäck sowie alle handelsüblichen Supermarktwaren verschiedener Hersteller. Die Lieferung wird mit dem eigenen Fuhrpark erledigt und in dem im Bestellvorgang ausgewählten Zeitfenster abgewickelt. Geliefert wird von montags bis freitags in das gesamte Wiener Stadtgebiet. Besonders praktisch sei die Ankündigung der Lieferung per SMS wenige Minuten vor Ankunft.

«Wir freuen uns, dass wir unsere Kunden künftig nicht nur in unseren Filialen, sondern auch direkt zuhause verwöhnen können. In Pandemie-Zeiten wollen viele ihre Kontakte reduzieren und jetzt ist dies möglich, ohne deswegen auf frische Backwaren verzichten zu müssen,» sagt Bäckermeister Michael Mann über den zusätzlichen Vertriebsweg.