Home > Management + Betrieb > Der Herbst-Check: Wohin geht die Reise nächstes Jahr?

Der Herbst-Check: Wohin geht die Reise nächstes Jahr?

20171020-PLANEN

Isernhagen / Hannover. (ge) Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt zu planen und festzulegen, wohin die Reise im nächsten Jahr führen soll. Dabei sollte sich eine Bestandsaufnahme nicht nur auf finanzielle Faktoren beschränken sondern auch das Erreichen weicher Ziele mit einbeziehen wie zum Beispiel:

  • unternehmerische (und gegebenenfalls persönliche) Ziele
  • Kundenakquise und -pflege
  • Produktentwicklung und -verbesserung
  • Organisation, Abläufe und Mitarbeiter

Darüber hinaus sollten die Ziele in Form einer Jahresplanung abgebildet werden. Dies sorgt für Transparenz – sowohl für den Unternehmer als auch für die Hausbank. Für weiterführende Informationen und den Möglichkeiten zur praxisnahen Umsetzung steht Ihnen Christian Bork von der Gehrke Econ Unternehmensberatung sehr gerne zur Verfügung. Telefon 0511/70050-400 oder E-Mail christian.bork@gehrke-econ.de (Foto: pixabay.com).