Home > Termine + Events > DB Museum: über «Speisen auf Reisen»

DB Museum: über «Speisen auf Reisen»

Nürnberg. (dbm) Reisen macht hungrig – diese Erkenntnis existiert nicht erst seit der Eisenbahn. Doch die Bahn brachte eine ganz eigene Art der Gastronomie mit sich: Bahnhofsrestaurants und Speisewagen, Fliegende Händler und «Snack Points» bezeichnen ein vielfältiges Spektrum gastronomischer Dienstleistungen. Wie sich die Bahn-Gastronomie aus bescheidenen Anfängen bis heute entwickelt hat, zeichnet die Ausstellung «Speisen auf Reisen» nach, die seit dem 29. Januar bis zum 11. April im DB Museum Nürnberg zu sehen ist. Erarbeitet wurde die Ausstellung im Deutschen Technik Museum Berlin.