Montag, 22. Juli 2024

Damit nichts übersehen wird: die Marvin Prüfjournale

Kronau. (goe) Damit nichts übersehen wird, gibt es in Marvin einige Möglichkeiten der schnellen Überprüfung. Unter dem Menüpunkt «Kontroll-Auswertungen» finden Sie alle Bestellungen, die noch nicht zur Abrechnung freigegeben wurden. Trotz aller Automatismen in Marvin kann es anwenderseitig vorkommen, dass Bestellungen noch nicht abgerechnet werden konnten. Mit dieser Funktion erhalten Sie eine kurze Übersichtsliste aller Kunden und Tage, die noch offen sind. Gleichzeitig gibt es eine weitere Kontroll-Funktion, die Ihnen anzeigt, ob es noch Artikel oder Sonderartikel gibt, die aktuell ohne Stückpreis in Lieferscheinen enthalten sind. Sie verhindern mit dieser Überprüfung, dass versehentlich so mancher Sonderartikel eventuell «zu günstig» an Ihre Kunden abgerechnet wird.

Doch damit nicht genug. Im NRG-Journal zeigt Ihnen Marvin in einer Kurzübersicht, wie die letzten Liefertage abgelaufen sind. Diese Liste verschafft Ihnen kundenbezogen einen Überblick auf Retouren, Nachlieferungen und Gutschriften eines Artikels einzeln oder in Summe. Fehleingaben sind sofort erkennbar und fallen nicht erst nach der Erstellung der Rechnung auf. Abrechnungsfehler und Rechnungsstornos werden so im Vorfeld vermieden. Alle diese Funktionen sind Bestandteil der meisten Marvin-Editionen und natürlich auch der Marvin Unlimited Edition. Ihr Servicepartner oder die Goecom Hotline informieren Sie gerne über die Möglichkeiten und Nutzung dieser Journale (Foto: pixabay.com).