Montag, 26. September 2022

copago get2go: Was Sie über Couponing wissen sollten

Oberhausen. (cpg) get2go ist die jüngste Innovation aus dem Hause copago. Die White Label App bietet zukunftsweisende Möglichkeiten und hilft ganz nebenbei, neue Kundengruppen zu erschließen und zu binden. Beginnend mit dem offenen Design, mit dem Unternehmen die White Label App schnell und flexibel zu ihrer ganz persönlichen App umgestalten können, warten neben Vorbestellung + Co. noch eine Vielzahl weiterer Funktionen.

Eine dieser Funktionen heißt Couponing.

Ein Trend, der in den USA bereits zum Standard gehört und mancherorts sogar bis zum Extrem ausgereizt wird, findet sich selbstverständlich auch in der get2go App. Beim Couponing wird der bekannte Papier-Gutschein aus Flyern oder Zeitungen mit der angenehmen Funktionsweise einer App kombiniert.

Das Serotonin fördernde Prozentzeichen kann weiterhin genutzt werden um bei Kunden und Kundinnen den Wunsch eines Einkaufs zu fördern, während sich Coupons schnell und zielgerichtet versenden lassen. Zielgerichtet insofern, als dass man nun nicht nur willkürlich Rabatte bereitstellt, sondern diese sogar bis zu einem gewissen Grad personalisieren und zum Beispiel zu Geburtstagen versenden kann.

Dies führt zu einem noch effektiveren Einsatz der Ressource Couponing.

Couponing ist vielseitig und diese Eigenschaft lässt sich mit get2go auf eine übersichtliche und zugängliche Weise darstellen. Es können flexibel und stetig wechselnd unterschiedlichste Coupon und Gutscheinarten gestreut werden. Die App bietet hier nicht nur keine Einschränkungen, sondern die absolute Möglichkeit alles zu nutzen was Couponing zu bieten hat.

Treue-Coupons als Belohnung für eine festgelegte Anzahl an Einkäufen, einen bestimmten Artikel mit Bundling-Coupons in den Fokus stellen oder Info-Coupons, welche ein Kunde erhält, sobald er Informationen über sich und sein Kaufverhalten preisgibt, gehören zu den beliebtesten Varianten der Coupons, die alle über get2go verwendet werden können.

Die Tatsache, dass alle diese Möglichkeiten praktisch auf dem Handy jederzeit zur Verfügung stehen, bietet den Nebeneffekt, dass Kunden und Kundinnen die App dauerhaft und nicht nur für einen kurzen Impulskauf behalten. Was wiederum dazu führt, dass Coupons und andere Werbemittel besser dargestellt werden können. Denn vor allem das Werbeinstrument Couponing ist ein sehr wichtiges um eine App für Nutzer_innen attrativ zu machen und Ihnen einen Mehrwert zu bieten. Hierbei entwickelte copago zusätzlich verschiedene Algorithmen, die nach unterschiedlichen Kriterien Coupons genau auf die Kundschaft anpassen und sich Appnutzer und -nutzerinnen noch verbundener mit der App fühlen können.

Hinzu kommt der Vorteil der White-Label App, die Unternehmen die persönliche Gestaltung als zusätzliche Werbefläche bietet. Dies und vieles Mehr macht get2go zu dem Must-Have auf dem App-Markt.

Überzeugen Sie sich selbst vom 30. April bis 04. Mai von den Mehrwerten, die get2go auch Ihrem Unternehmen bieten kann. Besuchen Sie copago während der Internorga 2022 auf dem Hamburger Messeglände im Herzen der Hansestadt – Halle A3 | Stand 226 (Foto: copago).

WebBaecker.Net
Nach oben