Home > Trends + Konzepte > Cibaria: 762 Kilometer für ein BrotBike

Cibaria: 762 Kilometer für ein BrotBike

20191121-CIBARIA

Münster. (vbc) Wie schaffen wir das neue Elektro- Lastenrad von Tübingen nach hause, und zwar klimaneutral? Darauf wusste Sabine Thesing, Marktverkäuferin bei der BioVollkornBäckerei Cibaria GmbH aus Münster, eine naheliegende Antwort: Sie holte das Elektro-Lastenrad kurzerhand selbst vom Hersteller «Radkutsche» ab. Die Tour führte sie über die Schwäbische Alb, durch den Schwarzwald, das Rheinland und Ruhrgebiet bis zum Ziel im Münsterland. Wer eine Reise macht hat was zu erzählen – und so lässt sich die zehntägige Überführung auf Facebook und Instagram noch einmal nachverfolgen unter dem Hashtag #DasBrotBikeKommt. Die Klimabelastung durch die Herstellung des Fahrrad-Akkus war kompensiert, nachdem die ersten 100 Kilometer mit dem Rad gefahren waren. Voraussichtlich ab Anfang Dezember wird das Lastenrad einen Bulli ersetzen und für Cibaria in Münsters Straßen und auf Märkten unterwegs sein – nach Adam Ries aus dem Stand heraus klimaneutral (Foto: Cibaria).