Home > Trends + Konzepte > BÖLN-Ideenaufruf zu nachhaltigen Backwaren

BÖLN-Ideenaufruf zu nachhaltigen Backwaren

Bonn. (ble) Die Backwarenbranche braucht innovative Lösungen. Von ökologisch oder nachhaltig produzierten Backwaren, Ressourceneffizienz, optimierten Verpackungen bis hin zur Minimierung von Lebensmittelabfällen – hierzu gibt es großen Forschungsbedarf. Daher hat das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) im Auftrag des BMEL eine Bekanntmachung veröffentlicht. Neben Forschungseinrichtungen richtet sich der Aufruf auch an Unternehmen der Backwarenbranche und an das Bäckerhandwerk. Zu folgenden Themenfeldern sind Projektskizzen gefragt: ökologische / nachhaltige Lebensmittelverarbeitung, Beitrag des Ökolandbaus zur nachhaltigen Ernährung und Qualität ökologischer / nachhaltiger Lebensmittel. Die Projektskizzen können bis zum 22. Februar 2019 bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) eingereicht werden. Ansprechpartner sind Sigrid Manleitner (Telefon 0228-6845.2901) und Leon Kampeter (Telefon 0228-6845.2680). Informationen zu Förderkriterien, Inhalt und Einreichung einer Projektskizze finden Interessenten auf dem BLE-Server.