Montag, 17. Juni 2024

BMJV: stärkt Stiftung Warentest den Rücken

Berlin. (bmjv) Anfang Februar besuchte Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV), gemeinsam mit Staatssekretär Gerd Billen den Sitz der Stiftung Warentest in Berlin. Maas lobte die hohen Test-Standards und das transparente Prüfverfahren bei der Stiftung. Bei jedem Test werde ein externer Fachbeirat hinzugezogen, Testprodukte würden im Handel gekauft und bei den Produkttests gelte das Vieraugenprinzip, sagte Maas. Somit führe die Stiftung die Tests so durch, «dass Verbraucher/innen Hinweise für Kaufentscheidungen bekommen, die sie auch wirklich gebrauchen können», erklärte der Minister. Angesichts der aktuellen Debatte um manipulierte Produkttests kündigte Maas darüber hinaus die Gründung eines Sachverständigenrats für Verbraucherfragen an.