Home > Personen + Ehrungen > BMEL: Verleihung der Bundesehrenpreise 2020

BMEL: Verleihung der Bundesehrenpreise 2020

20150713-DLG-HOCHSCHULTAGE

Frankfurt. (dlg) Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat die Spitzenbetriebe der deutschen Lebensmittelwirtschaft mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet. Geehrt wurden Produzenten für Backwaren, Fleisch- und Milcherzeugnisse sowie verarbeitete Obst-, Gemüse- und Kartoffelprodukte. «Deutsche Lebensmittel stehen für hohe Qualität und große Vielfalt. Unsere Produzenten wissen, was sie tun – sie und ihre Erzeugnisse haben Freunde in der ganzen Welt», lobte Bundesministerin Julia Klöckner, die gemeinsam mit dem Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Hubertus Paetow, zu dieser hohen Ehrung gratulierte. Die Preisträger haben zuvor bei den DLG-Qualitätsprüfungen die besten Gesamtergebnisse in vergleichbaren Betriebsgrößen respektive vergleichbaren Milchmengen erzielt.

«Die ausgezeichneten Unternehmen – darunter viele kleine und mittelständische Betriebe – sind durch eine anspruchsvolle Expertenprüfung gegangen. Dabei haben sie ihr großes fachliches Können bewiesen: Sie sind Qualitätsbotschafter ihrer Branchen. Der Preis ist Motivation und Leistungsschau, zugleich hat er eine hohe Bedeutung für die Verbraucher. Er gibt Orientierung und Sicherheit beim Kauf,» sagt die Bundesministerin.

Der Bundesehrenpreis steht nach den Worten des DLG-Präsidenten für hohe Glaubwürdigkeit in der Qualitätsleistung. Diese gelte es immer wieder aufs Neue unter Beweis zu stellen. «Wer die höchste Auszeichnung der Ernährungswirtschaft erhält, dokumentiert eindrucksvoll, dass er zu den Spitzenbetrieben in Deutschland zählt und als Genussbotschafter richtungsweisende Maßstäbe hinsichtlich Qualität, Genuss und Geschmack setzt, die andere inspirieren», erklärt Hubertus Paetow.

Die Bundesehrenpreisträger Backwaren 2020

Bundesehrenpreisträger 01 bis 25 Vollarbeitskräfte / Produktion:

  • Globus Handelshof St. Wendel GmbH + Co.KG Isserstedt; 07751 Isserstedt; 1 x Bronze
  • Bäckerei-Konditorei-Café Arenhövel; 48336 Sassenberg; 4 x Bronze
  • Globus Handelshof St. Wendel GmbH + Co.KG Freilassing; 83395 Freilassing; 2 x Bronze

Bundesehrenpreisträger 26 bis 250 Vollarbeitskräfte / Produktion:

  • Helbing mein Lieblingsbäcker GmbH + Co.KG; 37327 Leinefelde-Worbis; 7 x Silber
  • Backstube Wünsche GmbH; 85080 Gaimersheim; 2 x Bronze
  • Harald Fuchs Bäckerei-Konditorei e.K; 96052 Bamberg; 1 x Bronze
  • Harry-Brot GmbH Betrieb Hannover; 30453 Hannover; 34 x Gold

Bundesehrenpreisträger 251 und mehr Vollarbeitskräfte / Produktion:

  • Sinnack Backspezialitäten GmbH + Co; 46395 Bocholt; 1 x Bronze
  • Kuchenmeister GmbH; 59494 Soest; 11 x Gold (Foto: DLG 2015).