Samstag, 4. Februar 2023

BfR: Ausgewählte Fragen und Antworten zu Folsäure

Berlin. (bfr) Das Vitamin Folsäure ist für die menschliche Gesundheit unverzichtbar. Aber nur rund zwanzig Prozent der deutschen Bevölkerung nehmen mit der täglichen Nahrung genug davon zu sich. Neben seinen Funktionen im menschlichen Stoffwechsel spielt Folsäure eine zweite wichtige Rolle: In hoher Dosierung (400 Mikrogramm pro Tag) kann es bei rechtzeitiger Einnahme vor und während der ersten Monate einer Schwangerschaft Fehlbildungen der Wirbelsäule und des zentralen Nervensystems verhüten. Zu viel Folsäure (1.000 Mikrogramm aus synthetischer Folsäure) kann die neurologischen Veränderungen eines Vitamin B12-Mangels überdecken. Davon sind vor allem ältere Menschen betroffen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) aus Berlin hat wichtige Fragen und Antworten zum Thema Folsäure zusammengestellt.
Info: https://www.bfr.bund.de/cd/8899

WebBaecker.Net
Nach oben