Dienstag, 5. März 2024
20180822-ELEKTRIK

Bergkirchen: Arbeitsunfall in der Bäckerei

Landkreis Dachau. (pid) Am 19. August gegen Mitternacht wollte ein 56-jähriger Betriebselektriker an seinem Arbeitsplatz im Gewerbegebiet Bergkirchen GADA nach dem Grund eines Stromausfalls suchen. Beim Betreten eines dunklen Raums der Großbäckerei, in dem er den Defekt vermutete, übersah er eine Öffnung im Boden und stürzte etwa zwei Meter in die Tiefe. Der Betriebselektriker verletzte sich dabei schwer. Er erlitt einen offenen Bruch am Fuß und Verletzungen am Rücken. Er wurde von Rettungskräften zur Behandlung in das Krankenhaus Fürstenfeldbruck gebracht. Fremdverschulden kann nach dem bisherigen Stand ausgeschlossen werden, berichtet die Polizeiinspektion Dachau (Foto: pixabay.com).

WebBaecker.Net