Donnerstag, 2. Februar 2023

Basics: Datenbankabbild erstellen leicht gemacht

Kronau. (goe) Selbstverständlich setzen Sie eine gute Datensicherung in Ihrem Unternehmen ein, damit Sie auf Ausfälle, Defekte oder einen Virenbefall optimal vorbereitet sind. Dennoch bleibt das regelmäßige Erstellen einer Datensicherung Ihrer Marvin Datenbank nicht aus, so zum Beispiel direkt vor Updates oder anderen größeren Änderungen. Damit Sie diese entspannt durchführen können, wurde in Marvin ein Sicherungswerkzeug für Sie integriert. Sie finden es in den Hilfsprogrammen als Unterpunkt «Datenbank-Abbild erstellen». Mit dieser einfach zu bedienenden Funktion können Sie jederzeit unabhängig von Ihrer sonstigen Datensicherungstechnik eine schnelle Kopie Ihrer aktuellen Datenbank erzeugen.

Diese Kopie kann im laufenden Betrieb durchgeführt werden und ist auf diese Weise unabhängig von den Nutzungszeiten von Marvin. Alle Marvin-Anwender können dabei wie gewohnt weiterarbeiten. Nutzen Sie diese Funktion als Ergänzung zu Ihrer täglichen Datensicherung und vermeiden Sie dadurch Nacharbeiten und Datenverluste. Das Goecom Hotline-Team oder Ihr zuständiger Servicepartner informiert Sie gerne über diese Funktion, die in allen Marvin Editionen enthalten ist. Zum Thema «Datensicherung» empfehlen Ihnen die Experten für Bäckerei-Software einen Blick in Ihr Marvin-Online-Handbuch, in dem weitere Sicherungstechniken und Organisationskonzepte zusammengestellt sind. Zusätzlich können Sie sich bei Goecom eine Anleitung herunterladen wie ein Datenbankabbild erstellt wird (Foto: pixabay.com).

WebBaecker.Net
Nach oben