Montag, 4. Juli 2022

Bakery Trailer: Alles außer altbacken für die Braaker Mühle

Merenberg. (rok) In 21 Fachgeschäften sowie auf 10 Wochenmärkten versorgt die Braaker Mühle Brot- und Backwaren GmbH den Großraum Hamburg. Hier werden seit sechs Generationen Tradition und Moderne gelebt. «Tradition brauchen wir für die Produktion hochwertiger Lebensmittel. Das beinhaltet die Verarbeitung regionaler Rohstoffe, für das bei der Braaker Mühle auch ganz symbolisch die aktiv betriebene, eigene Windmühle zum Einsatz kommt,» sagt Tim Lessau, Bäckermeister und Brotsommelier bei der Braaker Mühle und Teil der jüngsten Generation im Familienunternehmen. Die Windmühle der Bäckerei befindet sich seit 1859 in Familienbesitz und mahlt bis heute zuverlässig den gesamten Bedarf an Weizen-, Roggen- und Dinkelvollkornmehl. Lessaus Aufgabe ist es nicht nur, das Handwerk in sechster Generation zu pflegen, sondern die Braaker Mühle auch ans 21. Jahrhundert anzupassen.

Fotogalerie: Bilder zum Vergrößern bitte anklicken

Volker Beck, geschäftsführender Inhaber der Roka Werk GmbH, zur Kooperation: «Die Braaker Mühle ist auf uns zugekommen in ihrem Bestreben, die qualitativ hochwertigen Backwaren als zukunftsorientiertes Foodkonzept zu konzeptionieren. Wichtig dafür ist die Sicherung von unabhängigem Unternehmertum, durch das die hohe Qualität der Produkte in just-in-time Produktion umgesetzt und in einer nahtlosen Distribution an den Verbraucher gebracht werden kann. Hier kamen wir ins Spiel für einen High-Tech-Trailer, der backen kann. Das wurde so für die Bäckereibranche noch nicht umgesetzt,» ergänzt Beck.

Foodtruck nicht nur für Burger Trucks

«Ich habe den Einsatz von Foodtrucks lange beobachtet. Der Foodtruck wirkt wie ein Magnet. Da geht es um die frische Umsetzung von gutem Essen, das man kennt und schätzt. Das hat mir in der Bäckerbranche komplett gefehlt,» sagt Lessau. «Mit unseren bisherigen Verkaufsmobilen für den Wochenmarkt ist keine Weiterentwicklung möglich. Unser Ziel war es, mit einem stylischen Foodtruck auf dem Markt frisch zu backen und ein Produkt, in unserem Falle die Brötchen, als Bestseller hervorzuheben. Da gab es keinen Anbieter, der das hätte abbilden können oder wollen, außer Roka. Als Spezialisten für mobile Gastronomie mit Faible für die frische Zubereitung von Lebensmitteln haben sie für jeden Teilbereich des funktionalen Innenausbaus einzigartige Lösungen. Wir haben eine hochindividualisierte Umsetzung erhalten, die uns mehr liefert, als das was wir uns vorgestellt hatten,» ergänzt Lessau.

Der maßgefertigte Roka Bakery Trailer

Roka hat den Bakery Trailer als Anhänger im Seecontainer-Look angefertigt, womit er sich schon rein optisch deutlich von herkömmlichen Bäckerei Wochenmarkt-Mobilen absetzt.

Der Wunsch der Braaker Mühle war es, die Bestseller Brötchen und Franzbrötchen im Stil eines Food Trucks frisch backen zu können. Dafür hat Roka einen Hochleistungsofen installiert, der auf einem Slide-Out-System montiert ist. An der Rückwand des Trailers lassen sich Türen öffnen und den Ofen ein Stück weit herausschieben, sodass man im Innenraum keinen Platz verliert und komfortabel arbeiten kann.

Das Fahrzeug ist hydraulisch absenkbar für den «echten» Seecontainer-Look. Dann ist von den Rädern kaum noch etwas zu sehen und die Ausgabehöhe zum Kunden, die von dem frischen Brötchen-Geruch angelockt werden, ist absolut angenehm.

Weiterhin wurde ein riesiges, weithin sichtbares Werbedisplay installiert, welches durch die Verkaufsklappe in 170° Stellung entsteht. Das ist ab sofort nicht nur der Blickfang auf jedem Wochenmarkt, sondern die Braaker Mühle wurde mit dem Bakery-Trailer nun auch für Großevents gebucht.

Sowohl für den Wochenmarkt als auch Großevents geeignet

«Der Clou ist der Ofen – wie beim Burger der Grill. Mit unseren frischen Backwaren in höchster Qualität und dem neuen Bakery-Trailer haben wir jetzt auch den ersten Einsatz auf einem Großevent, dem OMR-Festival in Hamburg,» sagt Lessau und ergänzt: «Alles, was wir im Fachgeschäft machen können, können wir jetzt auch mit dem Bäckereimobil von Roka umsetzen. Damit sind wir super präsent und weiten unsere Aktivitäten in Richtung hochwertiges Event-Catering aus. Man erkennt uns an der Mühle im Logo.»

«Wir haben hier ein kompromisslos hochwertiges Fahrzeug entwickelt für einen Kunden, dessen oberste Priorität in allen Bereichen Qualität ist. Der Bakery-Trailer für die Braaker Mühle ist eine langlebige und robuste Verkaufseinheit, mit der sie neben dem Wochenmarkt das neue Geschäftsfeld von Großveranstaltungen abdecken können,» sagt Beck abschließend (Fotos: Roka Werk).