Home > Markt + Unternehmen > Bäckerei-Konditorei Claus: Die Richtkrone hängt

Bäckerei-Konditorei Claus: Die Richtkrone hängt

20190314-RICHTKRANZ

Coswig. (eb) 1985 aus der Taufe gehoben, fallen die Gründerjahre der Bäckerei-Konditorei Claus GmbH + Co. KG fast in die Wendejahre. Das hat geprägt, und so beschreiben Konditormeister Lutz Claus und Ehefrau Steffi Claus ihr Unternehmen wie folgt: Wir sind ein regionales und innovatives Familienunternehmen mit Sitz in Coswig, das den Spagat von Traditionsbäckerei und zeitgemäßen Trends lebt. Unsere beiden Söhne Phillip und Lukas sowie rund 50 weitere engagierte Mitarbeiter tragen das Unternehmen. Mit dem Umzug in eine neue Backstube im Spätsommer 2019 steht das Rad nie still.

Apropos Umzug in eine neue Backstube: Die Richtkrone hängt. Das haben wir in dieser Woche aus der Lokalpresse erfahren. Aufgrund des stürmischen Wetters zwar nicht über, sondern im Rohbau, doch sie hängt. Auf 1.600 Quadratmetern entsteht demnach eine Produktion, in der künftig rund um die Uhr Brot und Gebäck für die aktuell sieben Filialen erzeugt werden. Neben der gläsernen Produktion soll unter anderem auch ein Café mit Außenterrasse entstehen (Foto: pixabay.com).