Sonntag, 5. Februar 2023

Backring Nord: bot Querschnitt durch das Leistungsspektrum

Bargteheide. (brn / eb) Zu übersehen war der Stand der Backring Nord E. May GmbH + Co. KG bei der Südback-Premiere nicht. Schon von Weitem visualisierte der große Leuchtturm mit den Strahlen «Moin Stuttgart – wie liefern deutschlandweit» die Kernaussage des Messestands an die Fachbesucher. Und die Botschaft kam sehr gut an. Der Stand des Backring Nord war an allen vier Messetagen stets sehr gut besucht. «Neben unseren Bestandskunden konnten wir viele potenzielle Neukunden auf unserem Messestand begrüßen, die sich von den System-Konzepten, den Dienstleistungen und Kompetenzen des Backring Nord überzeugt haben», erklärt Florian Langness, Geschäftsführer der Backring Nord E. May GmbH + Co. KG. «Es hat sich auch auf der Südback 2019 wieder gezeigt: Unsere Ideen und Konzepte lassen sich auch auf den gesamtdeutschen Raum adaptieren, ausweiten und können für viele Kunden einen großen Mehrwert bieten.»

Kreative Konzepte und Ideen aus Bagteheide

Neue Trends und Anregungen für einen umsatzsteigernden Mehrwert zeigte der Backring Nord unter anderem mit den Konzepten zu Themen «Softeis in Bäckereien», «Kreative Ideen für warme Snacks und Frühstückskomponenten» sowie «Innovative, handwerklich hergestellte Backwaren» oder der Markteinführung des Bäckertropfens. Ein Rot- und Weißwein, abgefüllt vom Weingut S. J. Montigny, eine weitere Eigenmarke des Backring Nord. «In Norddeutschland sagt man Tschüss, das heißt auf Wiedersehen – wir freuen uns auf die Südback 2020 mit vielen neuen Impulsen seitens des Backring Nord für das Back- und Konditorenhandwerk», ergänzt Florian Langness.

Ein Koch- und Röstkessel für viele Gelegenheiten

Ein ausführlicher Standrundgang mit Anja Schlüse, Referentin Kommunikation beim Backring Nord, machte die erwähnten Akzente erlebbar und darüber hinaus Details sichtbar, die es «so» sonst kaum in eine knappe Zusammenfassung schaffen. Dazu gehört der Koch- und Röstkessel von Technology Unlimited BV aus Almelo (NL), den wir dort (a) in Aktion gesehen haben, der (b) absolut gleichmäßige Ergebnisse liefert, und mit dem Betriebe (c) so ziemlich alles wunderbar rösten und/oder kochen können, was sie im Tagesgeschäft verarbeiten: Getreidemahlerzeugnisse und/oder Saaten für das Koch- oder Brühstück bis hin zu Kaffeebohnen für die eigenen Kaffee-Spezialitäten.

Wie das manchmal auf Messen so ist (wenn zwei Redakteure ein- und denselben Fotoapparat mit verschiedenen Einstellungen bedienen …), gewinnt nicht jedes unserer Fotos einen Schönheitspreis. Wir veröffentlichen sie dennoch, weil es uns um die Information geht. Den kleinen Koch- und Röstkessel gibt es zudem in verschiedenen Größen und bei Interesse kann der Backring Nord gewiss eine Vorführung in Ihrem Betrieb organisieren (Fotos: bm).

WebBaecker.Net
Nach oben