Home > Management + Betrieb > Ausbildung: Schleswig-Holstein bietet Chancen on Line

Ausbildung: Schleswig-Holstein bietet Chancen on Line

Rellingen. (bkv) Von Westerland auf Sylt bis nach Reinbek bieten die rund 300 handwerklich arbeitenden Bäckereien Schleswig-Holsteins jedes Jahr etwa 800 jungen Menschen die Chance auf einen spannenden und krisensicheren Beruf mit guten Karrierechancen. «Die Berufe im Bäckerhandwerk bieten jungen Menschen viele Entwicklungsmöglichkeiten», sagt Heinz Essel, Geschäftsführer des Landesinnungsverbands. Fachverkäufer/innen können zu Verkaufsleiter/innen aufsteigen. Bäckermeister/innen steht das Studium offen. Systemgastronomen haben eine auf Betriebswirtschaft gerichtete Ausbildung, so dass sie gleich in der mittleren Führungsebene beginnen können. Das Beste: Seit neuestem entfällt im hohen Norden das «Klinkenputzen» auf der Suche nach dem Ausbildungsplatz. Dafür gibt es jetzt eine gut gefüllte Ausbildungsplatzbörse on Line. Hier können interessierte Berufseinsteiger/innen mit wenigen Mausklicke herausfinden, ob es auch in ihrer Nähe eine Möglichkeit zur Ausbildung gibt. Die Chancen stehen gut, denn aktuell zählt die Börse über 50 Angebote von Bäckereien und Konditoreien in Schleswig-Holstein.