Mittwoch, 20. Oktober 2021

Aufruf zum Klimastreik: Jetzt sind wir gefragt

Bremerhaven. (eb) Die Politik tut weiter so, als könne sie den Klimawandel aussitzen. Während sie in allen Farben um den heißen Brei herumredet, haben sich Prominente aus allen Generationen zusammengetan und rufen auf Initiative von «Fridays For Future» (FFF) gemeinsam zum Klimastreik am 24. September auf – zwei Tage vor der Bundestagswahl. Die Klimakrise ist nicht erst morgen, sondern heute schon spürbar da. Solange die Politik nicht genug tut, sind alle Bürgerinnen und Bürger gefragt den Druck zu erhöhen. Kommen Sie mit. Finden Sie den Klimastreik in Ihrer Nähe am 24. September unter dieser Adresse.

Mitwirkende am Video: Anja Knauer, Axel Prahl, Benno Fürmann, Bjarne Mädel, Carolin Kebekus, Charly Hübner, Cordula Stratmann, David Hain, Eckart von Hirschhausen, Edgar Selge, Enissa Amani, Felix Lobrecht, Frank Schätzing, Gianni Jovanovic, Helen Fares, Igor Levit, Iris Berben, Isaiah Corr, Jannik Schümann, Joko Winterscheidt, Joris, Katja Riemann, Kübra Gümüşay, Laura Fischer, Lea van Acken, Lie Ning, Louis Hofmann, Louisa Dellert, Luisa Neubauer, Martina Gedeck, Mio und Lila, Mirella Precek, Pauline Brünger, Peter Lohmeyer, Peter Wohlleben, Pheline Roggan, Ranga Yogeshwar, Raul Krauthausen, Robert Hofmann, Thelma Buabeng und Wolfgang Niedecken (Quelle: FFF über Youtube).