Donnerstag, 15. April 2021

AGF: lädt ein zum 24. Lebensmittelrechtstag

Detmold. (agf) Der Lebensmittelrechtstag für Erzeugnisse aus Getreide erläutert, interpretiert und diskutiert relevante lebensmittelrechtliche Themen der gesamten getreideverarbeitende Wirtschaft – in diesem Jahr am 19. und 20. Juni auf dem Detmolder Schützenberg. Seit vielen Jahren wird die Tagung von der Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Lebensmittel auf Getreidebasis der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (Fachgruppe der GDCh), dem Backzutatenverband, dem Getreidenährmittelverband, dem Fachverband der Stärke-Industrie, dem Verband Deutscher Großbäckereien, dem Verband Deutscher Mühlen, dem Verband der Teigwarenhersteller und Hartweizenmühlen Deutschlands und dem Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks veranstaltet. Das Programm (PDF) des 24. Lebensmittelrechtstags für Erzeugnisse aus Getreide gibt es auf dem WebBaecker-Server, das Anmeldeformular wie gewohnt auf der AGF-Homepage.